BuiltWithNOF

Hans-Peter MENKE

Hans-Peter MENKE

Das ist die NSU 201 ZDB von Hans-Peter MENKE. Sie ist ein Baujahr 1936, hat die Rahmen-Nr. 1025695 und die Motor-Nr. 237389. Die Maschine hat er Anfang 1998 teilrestauriert (d. h., dass lediglich alle Chromteile fertig waren) erworben und rund 1 Jahr lang dann fertig restauriert. Im Frühjahr 1999 drehte er die ersten Runden. Aller- dings dauerte es noch bis 2002 bis die Maschine zu seiner Zufriedenheit lief. Insbe- sondere der Motorlauf brachte Probleme mit sich. Mit dem original AMAL-Vergaser lief sie unrund, qualmte sehr stark und nahm schlecht Gas an. Ein Tausch gegen einen BING-Vergaser löste das Problem. Und dann war da noch das Getriebe. Ständig gab es beim Wechsel vom 2. in den 3. Gang Probleme. Doch das Glück bescherte ihm ein originales Ersatzteil, so dass nun alles rund läuft. Im Jahr 2001 begann Hans-Peter mit der Maschine an den ADAC-Veteranen-Rallyes teilzunehmen. 2004 waren er und die Maschie ein solch perfekt eingespieltes Team, dass er die Deutsche Meisterschaft in seiner Klasse gewinnen konnte.

[Home] [Bulli] [NSU Zweitakter] [Der Zweitakt-Motor] [unsere NSU ZDL Bj. 1934] [Fotogalerie] [NSU-Zweitakter] [Links] [Kontakt]