BuiltWithNOF

Elsbeth und Gretel

Elsbeth und Gretel

Hier seht ihr Mutter Elsbeth und ihre Tochter Gretel auf ihrer NSU 201 Z. Wir schrei- ben das Jahr 1934 und Elsbeth’s Ehemann Karl-Rudolf ist in den wahren Olymp der Kraftfahrer aufgestiegen. Er hat sich als fleißiger Handwerksmeister einen ADLER Trumpf Junior gekauft. Noch immer gilt die Führerscheinfreiheit für Krafträder bis 200 ccm und so hat Karl-Rudolf entschieden, dass seine führerscheinlose Elsbeth mir der "alten" NSU fahren darf. Tochter Gretel ist schon ganz aufgeregt. Es ist heute ihr 13. Geburtstag und in nur 5 Jahren darf sie mit der Maschine durch ihre verträumte Kleinstadt am Rhein knattern.
Leider wurden bei dieser völlig frei erfundenen Geschichte weder Baujahr der NSU noch ihre Rahmen- und Motor-Nr. überliefert - schade

[Home] [Bulli] [NSU Zweitakter] [Der Zweitakt-Motor] [unsere NSU ZDL Bj. 1934] [Fotogalerie] [NSU-Zweitakter] [Links] [Kontakt]